Ernährung/Rezepte

Beliebtes Kindermenü

Nudeln mit Bratensaft

(für Kinder:  Bio Nudeln in Mickey Mouse-, Auto- oder Prinzessinnenform)...

 

Für den Bratensaft wird das Gewürz "Bratensaft" der Fa. Auinger empfohlen. (Gewürze der Fa. Auinger sind auf die Produktion und den Vertrieb von glutamatfreien Lebensmitteln spezialisiert)

1 TL Gewürz mit etwas Wasser mischen. Nudeln al dente kochen.

Dann die Pasta in eine Pfanne geben, die Gewürzmischung darüber gießen und etwas köcheln lassen. Ab und zu umrühren und fertig ist ein einfaches und schnelles - und vor allem beliebtes - Gericht für Groß und Klein.

Schokotörtchen

Zutaten:

225 g Margarine

225 g Zucker

4 Eier

300 g Mehl

1 Pkg. Backpulver

200 g Schokolade, klein geschnitten

 

 

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren.

Entweder in Muffins Förmchen füllen oder in eine Springform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad Heißluft 15 Minuten backen.

Herausnehmen und auskühlen lassen.

Nach Belieben mit Schokostiften ein Gesicht drauf malen ;)


Fussili Bolognese mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen: 

500 g mageres Faschiertes

2 TL Öl

1 große Zwiebel, fein gehackt

4 EL Tomatenmark

1/4 l Wasser

Salz, Pfeffer

Rosmarin, Oregano

Fussili

Parmesan

TK Gemüse 

 

In einer beschichteten Pfanne Zwiebel im Öl kurz anrösten und dann das Fleisch dazugeben und mitrösten. 

Tomatenmark im Wasser gut verrühren, zum Fleisch geben, sowie das TK Gemüse und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Oregano würzen und ca. 10 Minuten dünsten.

Fussili al dente kochen, abschießend abseihen.

Die Sauce auf den Fussili mit etwas Parmesan anrichten.

Powerfrühstück

Müsli mit Haferflocken, Dinkelflocken, Vollkornflakes

 entweder mit Sojamilch (meine Empfehlung die Sojamilch Light, die schmeckt um einiges 

besser und ist etwas süsslicher...mögen Kinder sehr gerne) oder mit normaler Kuhmilch..

zum Nachsüssen eignen sich Trockenfrüchte oder Honig

Und je nach Belieben kann man verschiedene Obstsorten dazu geben: Bananen und 

Beeren passen hier besonders gut dazu

(getrocknete Beeren kann im Winter auch mal ausnahmsweise kaufen)

 

 

 

Muffins in Osterform....                           Reisauflauf mit Sauerrahm, Trauben und Äpfel (ohne Zucker)

 

 

Aufstriche (Thunfischaufstrich mit Magertopfen) und Erdäpfelkäse

Tellerfleisch...

Rindssuppe mit Suppengemüse, Rindfleisch und je nach Belieben mit Suppennudeln, Grießknödel, Fritatten oder Backerbsen